Ahnepohl – Metall neu erleben

Seit über 60 Jahren Ihr Partner am Bau!


Fenster aus Aluminium

Aluminium ist ein zukunftsweisender Werkstoff, der für Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und optische Gestaltungsvielfalt steht. Innovativen Ideen in Form und Farbe sind keine Grenzen gesetzt, sodass sowohl architektonisch gestaltete Bürofensterfronten, als auch ein gemütliches Eigenheim jeweils ihren eigenen Charme haben können. Nicht zuletzt hat Aluminium einen wertsteigernden Charakter, der Ihre Investition auf lange Sicht rechtfertigt.

Für die Herstellung von Fenstern verwendet Ahnepohl Metallbau das hochwertige Aluminium-Profilsystem* TKI-Serie 755. Die voll Wärme ge-dämmte Konstruktion hat eine Bautiefe von 75 mm (Rahmen), bzw. 85 mm (Flügel).

Bei der Beschlagsauswahl stehen ein stabiler Standardbeschlag, sowie ein einbruchhemmender Beschlag zur Verfügung. Die Öffnungsrichtung, sowie die Öffnungsart ist selbstverständlich frei wählbar: Kipp, Dreh-Kipp, Dreh, Parallel-Schiebe-Kipp.

Das Aluminium-Profilsystem TKI bietet Ihnen viele Möglichkeiten der Oberflächenveredelung. Wählen Sie zwischen verschiedenen Eloxal-Tönen oder einer Pulverlack-Farbbeschichtung aus.

 

Bei der Pulverlack-Farbbeschichtung können Sie Ihren Wunsch-farbton nach der RAL-Karte bestimmen. Hier wird den farblichen Gestaltungs-wünschen keine Grenze gesetzt.

Zur Verglasung werden hochwertige Wärmeschutzgläser verwendet, die einen Ug-Wert von 1,1 W/m2K erreichen. Bei besonders hohen Anforder-ungen an den Wärmeschutz werden auch 3-fach Verglasungen mit Ug 0,6 W/m2K eingesetzt. Alle Verglasungen können auch mit einer großen Bandbreite von Sicherheitsgläsern oder mit strukturierten Gläsern kombiniert werden.

TKI-Profilsysteme werden von der TKI System GmbH entwickelt und durchlaufen, wie alle marktüblichen Systeme, vielfache Tests bezüglich Funktion, Wärmeschutz und Statik. Für alle TKI-Systeme existieren gültige Systemprüfungszeugnisse, die vom ift – Institut für Technik, Rosenheim, ausgestellt wurden.

Für weitere Informationen zum TKI besuchen Sie bitte die Webseite der Firma: www.tkisystem.de